Sonderspendenbarometer

354.410 Euro
Spendenziel :
375.000
Euro
Pro Femina in der Corona-Krise

Weil Pro Femina vollständig Internet-basiert ist, geht unsere Beratung ungebrochen weiter!

1000plus Home Office
Home-Office-Struktur

Über die Hälfte unseres Beratungsteams arbeitet seit vielen Jahren von zuhause aus. Deshalb konnten wir unsere gesamte Struktur innerhalb weniger Stunden vollständig umstellen.

Pro Femina = Online
Pro Femina = Online

99,9% aller Frauen erreichen uns über http://profemina.org und nehmen ausschließlich unsere schriftliche oder telefonische Beratung in Anspruch.

Pro Femina Beratungsfälle
Mehr Frauen als je zuvor

Die Nachfrage nach unserer Beratung steigt seit Jahresanfang sprunghaft an. Die aktuelle Krise verstärkt diesen Trend!

1000plus in der Corona-Krise

Unsere größte Sorge in diesem Augenblick: Die Spenden-Entwicklung in den kommenden Monaten!

1000plus-Babyflaschenaktionen
Babyflaschen-Aktionen®

Alle bis Ende Mai geplanten Babyflaschen-Aktionen® wurden abgesagt oder verschoben.

1000plus-Spenderbesuche
Spenderbesuche

Alle vereinbarten persönlichen Spender-Besuche mussten abgesagt werden.

Mitarbeiter
Mitarbeiter

Verträge können bis auf Weiteres nicht verlängert werden. Bislang wären fünf Mitarbeiterinnen in der Beratung betroffen.

Bitte kontaktieren Sie uns bei allen Fragen zu "1000plus und Corona":
Monika Aufiero

Ihre Ansprechpartnerin
Telefon 089 54041050
E-Mail kontakt@1000plus.net