Mitarbeiter/in im Babyflaschen-Team

1000plus sucht deutschlandweit engagierte Mitglieder für unser „BFA-Team“ – eine abwechslungsreiche und wertvolle Nebentätigkeit!
Bewerben
Auf einen Blick
Arbeitsplatz, Ort
Deutschlandweit
Fortbildung
Halbjährlich
Heidelberg/München
Aufgabenbereich
Teamwork
öffentliches Auftreten
Kommunikation
Repräsentation
Fertigkeiten
Kommunikations- und Kontaktfreude
Sicheres Auftreten
Führerschein notwendig
Eigenes Auto von Vorteil

Was wir bieten

  • Schulung und Erfahrung im öffentlichen Auftreten, in Vorträgen und in persönlichen Gesprächen sowie in der erfolgreichen, positiven Kommunikation
  • abwechslungsreiche und selbstständige Mitarbeit in einem zukunftsweisenden Projekt
  • flexible Terminvereinbarung
  • Vergütung der Arbeitszeit und Übernahme von Reisekosten

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Identifikation mit dem Projekt 1000plus; mit unseren Zielen, Werten und Überzeugungen
  • Kommunikations- und Kontaktfreude
  • sicheres und gepflegtes Auftreten im christlichen Kontext (katholisch, evangelisch, freikirchlich)
  • Verfügbarkeit an ca. zwei Wochenenden im Monat (in der Regel sonntagvormittags), um in einem angemessenen Umkreis um Ihren Wohnort Babyflaschen-Aktionen durchzuführen
  • gültiger Führerschein (ein eigenes Auto ist von Vorteil, aber nicht notwendig)

Was ist Ihre Aufgabe im BFA-Team?

Als Mitglied in unserem „BFA-Team“ sind Sie für die Durchführung der konkreten Babyflaschen- Aktion (BFA) vor Ort zuständig. Die Organisation im Vorfeld (Terminvereinbarung mit der Kirchengemeinde und Bereitstellung des Materials) sowie die Nachbereitung (Rücklauf der Fläschchen und Verbuchung der Spenden) übernehmen Mitarbeiter von Pro Femina e.V

Konkreter Ablauf der Babyflaschen-Aktion:

  • Sie fahren in der Regel mit dem Auto zu der Kirchengemeinde, in der die BFA statt ndet. Die Reisekosten übernimmt 1000plus.
  • Vor dem Gottesdienst bauen Sie am Hauptausgang der Kirche einen Tisch mit den Babyflaschen und dem Informationsmaterial auf, das Sie mitgebracht oder das wir der Kirchengemeinde direkt zugesendet haben.
  • Am Ende des Gottesdienstes stellen Sie der Gemeinde das Projekt 1000plus in einem Kurzvortrag von etwa fünf bis zehn Minuten vor. Die Textvorlage erhalten Sie von uns.
  • Nach dem Gottesdienst händigen Sie den Besuchern Babyflaschen und Informationsmaterial aus. Anschließend nehmen Sie das restliche Material wieder mit.

Schulung und Einarbeitungszeit:

Vor Ihrem ersten Einsatz im BFA-Team nehmen Sie an einer zweitägigen Schulung durch die Mitarbeiter von Pro Femina e.V. teil. Am ersten Tag erhalten Sie einen fundamentalen Einblick in die Arbeit, die Ziele, die Kommunikationsweise, die Struktur und die Überzeugungen des Projekts 1000plus, in welchem Sie mitarbeiten und welches Sie repräsentieren werden. Am zweiten Tag steht in Theorie und Praxisübung die konkrete Durchführung einer Babyflaschen-Aktion im Mittelpunkt: Wie führe ich die BFA durch, wie trage ich den Text vor, was muss ich im kirchlichen Kontext beachten, welche Fragen muss ich beantworten können... Bei Ihren ersten Einsätzen werden Sie selbstverständlich durch ein erfahrenes Teammitglied unterstützt.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Skade, bewerbung@1000plus.net

Bewerben
Details
Nur eine Datei möglich.
10 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: odf pdf doc docx jpg.
Laden Sie ihren Lebenslauf hoch
Bewerbung