Die 1000plus-Störche schwärmen aus in alle Himmelsrichtungen

Der Tag der Schwangeren rückt immer näher

  • Stern
  • Stern
  • Stern
  • Stern
  • Stern
(1)
Die 1000plus-Beraterinnen senden die Störche aus.
Die 1000plus-Beraterinnen senden die Störche aus.
 | Foto:

1000plus

Am Montag ist es soweit: Der erste "Tag der Schwangeren" findet statt. Schenken Sie einer Schwangeren einen Storch oder eine liebevolle Grußkarte.

Am 1. Oktober 2018 findet erstmals der Tag der Schwangeren statt. Wir haben diesen besonderen Tag ins Leben gerufen, um ein Zeichen der Wertschätzung, der Achtung und der Empathie für schwangeren Frauen zu setzen. Denn Schwangere haben es heute ganz und gar nicht leicht! Sie müssen Widerstand leisten, vielen Herausforderungen trotzen und manchmal sogar Anfeindungen stand halten. Viel zu selten erfahren Schwangere die Anerkennung, die sie verdienen! 

Wir haben uns also gefragt: Was können wir also tun, um Schwangere jene Achtung entgegen zu bringen, die sie verdienen? Und heraus kam die Idee:  Der Tag der Schwangeren! Unsere Hoffnung bestand darin, dass dieser besondere Tag Einzug findet ins Bewusstsein unserer Gesellschaft und viele Menschen mit uns gemeinsam diesen Tag ab sofort immer am 1. Oktober begehen

Aber man kann es nicht anders sagen: Niemals hätten wir mit einer solchen Welle der Begeisterung und Empathie gerechnet. Wir sind schlicht und einfach überwältigt von den positiven Reaktionen unserer Unterstützer! 

Wer in diesen Tagen durch das 1000plus-Beratungszentrum Heidelberg geht, traut seinen Augen wohl kaum: Überall plüschige Störche! Ein wahres Meer aus Weiß und Rot, Päckchen stapeln sich bis beinahe unter die Decke und Mitarbeiter verpacken mit flinken Fingern weitere Pakete, um die 1000plus-Störche schnellstmöglich auf ihre Reise in alle Himmelsrichtungen zu senden. Dank der Hilfe zahlreicher 1000plus-Unterstützer, ist es uns bereits möglich die ersten Pakete an „unsere“ Schwangeren zu senden. Darin befindet sich neben einer aufmunternden Postkarte auch der 1000plus-Storch, eine kuschelige Überraschung, die allen Frauen eine Freude bereiten und unsere Glückwünsche zum Ausdruck bringen soll.

Sogar bis nach Österreich und in die Schweiz sind die Störche bereits auf dem Weg und werden in Kürze bei jenen Frauen landen, die sich dank der Beratung und Hilfe von 1000plus für ihr Baby entscheiden konnten. 

Der Tag der Schwangeren rückt näher – am 1. Oktober ist es so weit!

Bald ist es so weit und wir feiern erstmals den Tag der Schwangeren – von nun an jedes Jahr am 1. Oktober! 

Bitte machen Sie einer Schwangeren eine Freude. Beteiligen Sie sich bitte mit Ihrer Spende an der Aktion. Mit einer Spende über 15 Euro können wir einer Frau, die im Schwangerschaftskonflikt war und sich für ihr Baby entschieden hat, in Ihrem Auftrag einen 1000plus-Storch und eine aufmunternde Grußkarte schicken. 

Natürlich können Sie auch eine Grußkarte an eine Schwangere senden, die Sie persönlich kennen, ihr gratulieren und auf diesem Wege sagen: Schwanger find’ ich super! Oder Sie können einen 1000plus-Storch bestellen und später an eine Schwangere in Ihrem Umfeld verschenken.

Hier finden Sie alle Infos zu unserem besonderen Tag: Dem Tag der Schwangeren! 

1000plus-News möchte auf die Not ungewollt schwangerer Frauen aufmerksam machen. Unterstützen Sie die Arbeit der 1000plus-Beraterinnen mit Ihrer Spende.

Stichworte

Kommentare

Möchten Sie einen Kommentar abgeben? Anmelden

Das könnte Sie auch interessieren