Dank Ihrer Unterstützung!

Fast 7.000 Beratungen im November

Eine glückliche Mama mit ihrem Baby Foto:

 1000plus

Liebe Freunde und Unterstützer,

Dank Ihnen konnte 1000plus im November einen neuen Rekord erzielen: 6.885 Schwangere in Not wurden im November 2021 beraten. VIELEN, VIELEN DANK!!!

50.000 Schwangere in Not in nur einem Jahr zu beraten – dieses Ziel ist nun zum Greifen nahe!

Es ist Ihre Liebe und Unterstützung, die für verzweifelte Frauen im Schwangerschaftskonflikt Entscheidungen für das Leben möglich macht. Und gibt es etwas Schöneres, als so viele Mütter glücklich mit ihren Babys zu sehen? Eine dieser 1000plus-Mamas ist Pauline*. Ihre bewegende Rückmeldung zeigt, was Ihre Hilfe ganz konkret für tausende Schwangere bedeutet:

"Ich wollte mich gerne noch einmal bei Ihnen melden und Ihnen von Herzen danken. In 2 Wochen feiert meine kleine Tochter ihren 1. Geburtstag. Dank Ihnen. Ich hatte damals keinen Mut, war voller Ängste und Sorgen, war ratlos und fühlte mich allein mit der damals so unerwarteten zweiten Schwangerschaft. Dank Pro Femina und dem damit verbundenen Kontakt mit Ihnen fand ich einen Funken Mut und es half mir, meine Gedanken zu sortieren. So entschied ich mich schließlich für die Schwangerschaft. Nachdem nun ein Jahr mit unserem zweiten Kind vorüber ist, kann ich aber aus ganzem Mamaherzen ❤️❤️❤️ sagen: Was wäre mein Leben nur ohne dieses wundervolle Kind! Sie zeigt mir nochmal so viel Neues und noch weitere tiefe Mamagefühle🤱, wie ich es nicht erahnt habe. Von Herzen Danke!!!
Alles Liebe, Pauline"

 

5252525

Bitte bleiben Sie an der Seite der vielen tausend Schwangeren in Not, damit wir ihnen auch in Zukunft helfen können. 

1000plus-News möchte auf die Not ungewollt schwangerer Frauen aufmerksam machen. Unterstützen Sie die Arbeit der 1000plus-Beraterinnen mit Ihrer Spende.

Fußnoten

* Alle persönlichen Daten und Angaben wurden zum Schutz der Schwangeren und ihrer Familie anonymisiert.

Das könnte Sie auch interessieren