DANKE für über 8.000 beratene Frauen im April

"Ich werde die Bedeutung Ihrer Hilfe niemals vergessen"

Eine glückliche Mama mit ihrem Baby Foto:

 Tomsickova Tatyana | shutterstock

Jetzt sind es nur noch wenige Wochen bis zur Geburt. Und unserer kleinen Familie geht es super! Wir verbringen gerade unseren letzten Urlaub zu zweit und freuen uns über die Tatsache, dass unsere kleine Lilly bisher bei jeder Untersuchung super entwickelt war.

Sie wächst sehr gut und strampelt ganz fleißig, was auch von außen sehr schön sichtbar ist. Die Liebe zu der Kleinen ist schon jetzt unbeschreiblich groß und sowohl ich, als auch Lillys Papa können uns kein Leben mehr ohne sie vorstellen. Nach 5 Jahren Beziehung freuen wir uns darauf, eine richtige Familie zu sein.

Ich bin mir sicher, dass wir ohne Ihre Hilfe nicht dort wären, wo wir jetzt sind. Wir waren damals wirklich verzweifelt. In dieser schwierigen Situation jemanden zu haben, der egal bei welcher Entscheidung unterstützt, ist unbezahlbar.

Ich werde die Bedeutung Ihrer Hilfe niemals vergessen und freue mich jetzt schon, beim Lachen von Lilly an Profemina zu denken.

Ein riesiges, großes Dankeschön und ganz liebe Grüße!

Natascha, Jonas und Lilly*

Dank IHRER Unterstützung können Frauen wie Natascha diese Hilfe erfahren. Dank IHNEN konnten allein im April 8.082 Schwangere in Not beraten werden – ein großartiger Erfolg!

Über 8.000 Mal hat Ihre Unterstützung Hoffnung und Hilfe gegeben, wo vorher nur Verzweiflung und Ohnmacht war. Unzählige Schwangere in Not verdanken Ihnen das Glück ihres Lebens: die Geburt ihres Babys.

Ein herzliches Dankeschön an alle 1000plus-Unterstützer im Namen "Ihrer" 8.082 Frauen im April! Sie haben Tausende Leben gerettet! 

1000plus

 

*Alle persönlichen Daten und Namen wurden zum Schutz der Schwangeren und ihrer Familie anonymisiert.

 

PS: Wir empfehlen Ihnen das radio horeb-Interview mit Kristijan Aufiero: "Außen vor? – Der Mann in Schwangerschaftskonflikt"

 

1000plus-News möchte auf die Not ungewollt schwangerer Frauen aufmerksam machen. Unterstützen Sie die Arbeit der 1000plus-Beraterinnen mit Ihrer Spende.

Das könnte Sie auch interessieren