Sewing 4 Life

Liebe handgemacht

Sewing 4 Life 1000plus
Birgit Kraft mit ihrer selbstgenähten Wickeltasche im 1000plus-Beratungszentrum Bayern
 | Foto:

1000plus

Birgit Kraft liegen Schwangere in Not am Herzen. Die 1000plus-Unterstützerin hatte die Idee, eine frischgebackene Mama auf besondere Weise zu beschenken.

Liebe macht erfinderisch

Wem Schwangere in Not so am Herzen liegen wie Birgit Kraft aus Oberösterreich, der betrachtet viele Dinge aus diesem liebevollen Blickwinkel. Zwei Dinge kamen bei ihr zusammen: Zum einen die Erfahrung als junge Mutter, wie wichtig so eine Wickeltasche ist. Zum anderen die Leidenschaft anderer 1000plus-Unterstützer, die eine liebgewonnene Freizeitbeschäftigung mit der Unterstützung Schwangerer in Not verknüpft haben.

Nachdem Birgit Kraft nämlich in den 1000plus-News von der Aktion "Miles 4 Life" gelesen hatte, kam ihr etwas ähnliches in den Sinn: Die nähbegeisterte 1000plus-Freundin machte sich, angelehnt an jene Kampagne, unter dem Motto "Sewing 4 Life" (Nähen fürs Leben) ans Werk. Heraus kam eine wunderschöne und hochfunktionale Wickeltasche, die sie diese Woche persönlich im 1000plus-Beratungszentrum Bayern abgegeben hat. Die Tasche wird selbstverständlich einer unserer "1000plus-Heldinnen" zugute kommen, die sich nach der Beratung durch 1000plus trotz schwieriger Umstände für ihr Baby entschieden hat.

Die selbstgemachte Wickeltasche

Selbstgemacht und nützlich befüllt: Die Wickeltasche von Birgit Kraft I Foto: 1000plus

 

Nachmachen strengstens erlaubt!

Wenn Sie diese Zeilen lesen und es Ihnen förmlich "in den Fingern kribbelt", weil Sie auch für Ihr Leben gerne nähen und weil Ihnen die Idee mit der Wickeltasche für eine 1000plus-Heldin außerordentlich gut gefällt – dann liegen Sie genau richtig. Denn Nachmachen ist bei Birgit Krafts Idee strengstens erlaubt! Schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie mitmachen wollen oder Fragen zu einem geeigneten Nähmuster haben.

Wie sich schon bei der 1000plus-Muttertagsaktion gezeigt hat, ist es vielen Menschen ein Bedürfnis, jenen Müttern ein besonderes Zeichen der Solidarität und der Ermutigung zu geben, die sich unter schwersten Bedingungen dennoch heldenhaft für ein Leben mit ihrem Baby entschieden haben.

Schon bald wird sich Birgit Krafts Wickeltasche in dankbarem Gebrauch befinden. In Gebrauch bei einer Familie, die deshalb Unterstützung, Hilfe und Ermutigung erfahren hat und die deshalb Zuversicht fassen konnte, weil es in unserem Land viele Menschen wie Birgit Kraft gibt. Menschen, die sich an die Seite schwangerer Frauen in Not stellen. Im Namen aller von 1000plus beratenen Frauen und ihrer Babys: DANKE! 

1000plus-News möchte auf die Not ungewollt schwangerer Frauen aufmerksam machen. Unterstützen Sie die Arbeit der 1000plus-Beraterinnen mit Ihrer Spende.

Kommentare

Möchten Sie einen Kommentar abgeben? Anmelden

Das könnte Sie auch interessieren